erlöst – vergnügt – befreit             mal kritisch – mal blauäugig – mal vergeekt

Beiträge mit Schlagwort ‘Tine 2.0’

Kurzmitteilung

Tine20 lernt CalDAV – Anleitung

Meine Vorliebe für die Groupware Tine20 wächst und wächst. Mit der neuesten Version haben die Entwickler einen großen Coup gelandet und CalDAV implementiert.
Wie man damit Tine20 mit Thunderbird und anderen Programmen verbindet habe ich beim LUKi beschrieben.

Googleloser Androidsync II

Nachdem ich mit einer kleinen Einführung in Tine 2.0 im Zusammenspiel mit Android im LUKi-Blog gestartet bin, kommt nun ein weiteres Puzzleteil zu der Anleitung „Googleloser Androidsync“ hinzu.

Ich wurde gebeten testweise eine Tine 2.0-Installation zu machen und es kam dann promt die Frage: „… und wie bekomme ich meine Daten von Google nach Tine?“ Berechtigt. Durchaus. Nicht jeder hat so wenige Termine und Kontakte, dass sich ein Übertrag mal eben in 15 Minuten bewältigen lässt.

Kontakte

Die Kontakte sind vergleichsweise einfach zu übertragen: Das Kontakte-App von Android hat standardmäßig einen Export und einen Import für vcard. Damit exportiert man zuerst alle Kontakte (die man vermutlich standardmäßig im Googlekonto angelegt hat) im vcard-Format auf die SD-Karte. Der Weg dorthin: Kontakte-App öffnen -> Menü -> Importieren/Exportieren -> An SD-Karte Exportieren -> Das richtige Konto auswählen

Weiterlesen

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: